Archive for September, 2010

Seo Dienstleistungen

Seo Dienstleistungen

Was sind Blogs?
Der Begriff Blog leitet sich ab vom englischen Wort Weblog bedeutet, was so viel wie Online-Tagebuch bedeutet. Der Blog setzt sich zusammen aus Einträgen, die als Posts bezeichnet werden und chronologisch geordnet sind. Über ein einfaches System zur Verwaltung der Inhalte kann der Blogführer neue Posts eingeben oder das Design des Blogs verändern – die Bedienung ist so intuitiv, dass jeder ohne Vorkenntnisse damit zurechtkommt.

Die meisten Blogs sind private Blogs. Darin schreiben Personen aus allen Lebenslagen über ihre persönlichen Erfahrungen oder führen einen Themenblog. Häufig trifft man auf Blogs, die als privates Online-Tagebuch angelegt und vor allem für den Freundeskreis des Autors gedacht sind, da neue Leser kaum einen schnellen Überblick gewinnen können. Daneben gibt es Blogs, die sich ein bestimmtes Thema setzen und dazu aus dem Leben des Autors berichten. Die meisten Fashion-Blogs sind privat geführt und werden nur von einigen wenigen Modeinteressierten gelesen. Durch solche Blogs entsteht eine enge Community aus Personen mit gleichen Interessen, die sich gegenseitig verlinken – meist besteht auch die Leserschaft aus dieser Community.

Einige dieser privat geführten Blogs genießen mit der Zeit ein gewisses Ansehen. Meist handelt es sich dabei um Blogs, die über einen bestimmten Beruf und den Alltag darin berichten. Rechtsanwälte, Ärzte, aber auch Ladenbesitzer oder Angehörige eher ungewöhnlicher Berufe wie Prostituierte berichten in solchen Blogs über ihre Erlebnisse und ziehen damit eine große Leserschaft an. Diese kommt meist nicht vom Fach, sondern interessiert sich lediglich für das Thema und möchte einen Einblick erhalten.

Um den Einblick geht es auch bei professionell geführten Blogs. Diese werden als Werbemaßnahme oder Informationsquelle von Unternehmen ins Leben gerufen und sollen dazu dienen, dem Kunden zu zeigen, worum es bei dem Unternehmen geht. Häufig sind auch hochwertige Informationsblogs, die keine besondere Marke bewerben, Projekte von professionellen Unternehmen. Solche Blogs sind beispielsweise dadurch gekennzeichnet, dass sie bewusst SEO Dienstleistungen in Anspruch nehmen, um eine möglichst große Leserschaft zu generieren. Häufig sind sie auch mit anderen Methoden aus dem Bereich Social Media Marketing vernetzt, beispielsweise mit sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter.

Seo Dienstleistungen

Seo Dienstleistungen

Zunächst sollte man sich als Verantwortlicher im Unternehmen klar machen, was eigentlich mit SEO (oder auf Deutsch: Suchmaschinen-Optimierung) gemeint ist. Es geht darum, die Website des Unternehmens besser bei Suchanfragen von potentiellen Kunden zu platzieren. Insbesondere bei potentiellen Neukunden ist davon auszugehen, dass diese über Suchmaschinen nach den Angeboten des Unternehmens recherchieren. Wer hier auf einem vorderen Platz bei Suchmaschinen zu finden ist, der hat eine bessere Aussicht wahrgenommen zu werden. Diese dort gefundene Webseite auf der Website des eigenen Unternehmens sollte dann weitergehende und nützliche Informationen präsentieren, damit die potentiellen Kunden zu tatsächlichen Kunden werden. Eine SEO-Agentur ist nur dann richtig, wenn beide Phasen im Entscheidungsprozess des zukünftigen Kunden beachtet werden. Weder genügt es, vorne bei den Suchmaschinen zu stehen, noch reicht es aus, gute Webseiten mit hohem Conversions-Charakter zu bieten. Die Einheit von beiden Phasen sorgt für den Erfolg des Unternehmens und nur die Einheit der Phasen sichert eine erfolgreiche Suchmaschinen-Optimierung.

Auffällig ist, dass einige SEO-Agenturen recht aggressiv im Marketing auftreten und kurzfristig mit hohen Erfolgen bei den Platzierungen auf Suchmaschinen-Ergebnisseiten werben. Darüberhinaus werden auch Verträge angeboten, die eher auf ein Erfolgshonorar ausgerichtet sind. Beides wirkt sehr gut, doch die schlechte Botschaft ist: So wird Suchmaschinen-Optimierung nicht funktionieren. Nur eine nachhaltige Strategie kann Suchmaschinen-Optimierung erfolgreich machen. Hierzu gehört zunächst eine grundlegende Keyword-Analyse der Unternehmensziele und eine darauf ausgerichtete Veränderung der Webseiten, damit man bei den richtigen Suchbegriffen potentieller Kunden mit langfristiger Tendenz bei den Suchmaschinen platziert wird und damit nach dem Wechsel der Interessenten auf die Website, diese auch dort relevante Infos vorfinden, die sie zu weiteren Aktivitäten motivieren, woraus dann schließlich ein neuer Kundenkontakt folgt. Nur solche Langfrist-Strategie sorgt für nachhalten Erfolg bei der Suchmaschinen-Optimierung.

Individualität und Transparenz ist ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Auswahl der richtigen SEO-Agentur. Diese sollte erläutern können, was sie konkret zu tun gedenkt und wie sie spezifisch für das beauftragende Unternehmen tätig wird. Um dieses Vorgehen zu validieren, sollte man als Unternehmensverantwortlicher sich mit den Grundlagen guter Suchmaschinen-Optimierung etwas beschäftigen. Denn wenn sogenannte “Black-Hat”-SEO-Methoden angewandt werden, dann ist zwar kurzfristig ein gutes Ranking zu erwarten, langfristig besteht aber die Gefahr, dass durch die unseriösen Methoden eine dauerhafte Abstrafung durch die Suchmaschinen die Folge ist.

Auf Basis von nachvollziehbaren Referenzen und der eigenen Webpräsenz der SEO-Agentur kann ebenfalls geprüft werden, ob diese Garant für nachhaltigen Erfolg bei der Suchmaschinen-Optimierung ist. Über die Webpräsenz kann auch geprüft werden, ob und wie konkreter Support durch die SEO-Agentur geleistet wird. Zur Transparenz gehört es auch, dass die im SEO-Prozess entwickelten Ziele der Suchmaschinen-Optimierung mit einem genau bestimmten Verfahren von Monitoring geprüft werden. Gutes Monitoring setzt dabei nicht in erster Linie am Platzierungserfolg, sondern am Conversions-Erfolg an.

Ihr Team von Fullseo.de

© Copyright Fullseo.de Seo Dienstleistungen. All Rights Reserved.