Kombination unterschiedlicher Marketing-Strategien

Seo Dienstleistungen

Linkprofil Bereinigung

Mit dem Google Panda und Farmer Update hatte alles begonnen. Seither ist die SEO-Gemeinde in nahezu grenzenloser Unruhe. Und spätestens seit der Suchmaschinenriese das Penguin-Update hinterhergeschoben hatte im Frühjahr 2012, waren Webseiten-Betreiber vollends konfus. Denn mit dem Penguin-Update wurde nochmals ein großer Anteil an Domains abgestraft, die Panda zunächst gut überstanden hatten. Dabei war bis auf wenige Ausnahmen nicht sehr gut zu erkennen, was nun eigentlich der Auslöser für die Verschlechterungen im Suchmaschinen-Ranking hätte sein können. Doch schon bald war eine bis dahin unerlässliche SEO-Maßnahme identifiziert, die plötzlich nicht mehr für gutes Ranking, stattdessen aber für schnelles Abstrafen sorgte. Dabei geht es um die Backlinks, die im Laufe der Jahre gesetzt wurden. Seither ist klar, dass nun plötzlich eine Linkprofil Bereinigung stattfinden müsste.

Was ist eine Linkprofil Bereinigung?

Viele werden sich jetzt wundern, was denn eine Linkprofil Bereinigung sein könnte und noch am ehesten ein Löschen von Backlinks damit verbinden. Doch Vorsicht! Die notwendige Linkprofil Bereinigung muss nicht zwingend das Löschen eines Backlinks nach sich ziehen. Oft ist es bei der Linkprofil Bereinigung mehr als ausreichend, wenn nur der Anchor-Text, also der verlinkte, sichtbare Text, geändert wird. Denn genau hier hat Google angesetzt. Nach wie vor fördert der Suchmaschinen-Primus Websites, die eine gute Verlinkung aufweisen können. Doch ähnlich wie bei Seiteninhalten und Verweildauer der Nutzer auf einer Internet-Seite ist bei den externen Verlinkungen ebenfalls eine höhere Qualität gefordert.

Wie soll ich die Linkprofil Bereinigung durchführen?

Also stellt sich für den Seitenbetreiber zunächst einmal die Frage, wie sehen denn hochwertige Backlinks auf die eigene Webseite überhaupt aus? Und es ist wichtig, noch besser zu verstehen, was Google über Backlinks denkt. Denn dann fällt auch die Linkprofil Bereinigung erfolgreich aus und die Webseite kann schon bald wieder unter den Top 10 ranken. Immer noch gilt dasselbe Prinzip wie bei der Mund-zu-Mund-Werbung eines Restaurants, das eben erst eröffnet hat. Doch sollte das Backlink-Prinzip auch genauso angewendet werden. Anfangs dauert es ein wenig, bis neue Gäste kommen. Also beginnt man langsam, Backlinks zu setzen. Nach einer gewissen Zeit spricht es sich mehr und mehr herum, wie gut ein Restaurant ist, und wird durch diese Art der Werbung dann vielleicht sogar als Geheimtipp gehandelt. Also erfolgt auch bei den Backlinks ein kontinuierliches Anwachsen der Verlinkung.

Einfach das Prinzip der Mund-zu-Mund-Werbung auf das Internet übertragen

Jetzt heißt es auch, besonders aufzupassen, denn die folgenden Eigenschaften der Mund-zu-Mund-Propaganda hat Google nun ebenfalls auf die externe Verlinkung übertragen. Wenn 100 Menschen über ein Restaurant sprechen, dann verwendet jeder einzelne auch unterschiedliche Sätze, dieses Restaurant zu loben. Außerdem wird insbesondere dort darüber gesprochen, wo sich die Leute auch treffen. Genau diese beiden Eigenschaften müssen nun auf die Backlinks angewandt werden. Das betrifft neue Links ebenso wie die Linkprofil Bereinigung bestehender Backlinks. Denn hier liegen auch die Möglichkeiten von Google, nun Link-Manipulation zu erkennen. Noch bis vor Kurzem war es empfehlenswert, möglichst das Haupt-Keyword als Anchor-Text zu verwenden. Eine große Streuung der Wortwahl ist hier jetzt empfehlenswert. Ebenso müssen Links darauf hin überprüft werden, auf welchen Seiten sie zu finden sind.

Hohe Link-Diversity, also Wortvielfalt bei Backlink-Texten ist gefragt

Bei der Linkprofil Bereinigung geht es also zunächst darum, sämtliche verwendete Anchor-Texte zu überprüfen und gegebenenfalls zu ändern. Statt eines Haupt-Keywords sollten auch Abwandlungen aus der Keyword-Familie übernommen werden, bei einem bestimmten Prozentsatz der Backlinks ist es sogar ratsam, überhaupt kein Schlagwort zu verwenden. Eben so auch, wie es bei der mündlichen Empfehlung im echten Leben läuft. Als Nächstes gilt es dann, die schlechten Backlinkseiten von den guten zu trennen und bei schlechten Webseiten wirklich die Linkprofil Bereinigung durch Löschung des Links vornehmen. Auch hier ist der Vergleich mit dem echten Leben anwendbar. Es gibt Orte und Plätze, wo besonders viel miteinander geredet wird, entweder, weil es ein allgemeiner Treffpunkt ist oder weil sich eine “Fangemeinschaft” zu einem Thema zusammengefunden hat.

Das Bestimmen von guten und schlechten Backlink-Seiten

Letzteres wären im Internet themenrelevante Seite, die allgemeinen Treffpunkte die Social Medias im Internet, wie beispielsweise Video-Plattformen, Kurznachrichten-Dienste, soziale Netzwerke. Also kann hier schon wieder eine Vorabauswahl getroffen werden. Bei den Seiten, die durch dieses Raster fallen, kann nun noch die Wichtigkeit der Seite selbst überprüft werden. Hat diese einen hohen Page-Rank oder ist es im Gegenteil eine reine Spam-Seite, wo viele Schrott-Links zu finden sind etc. Entsprechend kann hier bei der Linkprofil Bereinigung eine weitere Aussortierung stattfinden. Natürlich beansprucht das sehr viel Zeit. Zwar gibt es zum Teil schon Software, die hier enorme Zeitersparnisse bringt, diese kostet zumeist aber viel Geld und unterm Strich ist die Linkprofil Bereinigung eine einmalige Angelegenheit. Deshalb macht es unter Umständen durchaus Sinn, hier ebenfalls eine SEO-Agentur damit zu beauftragen. Insbesondere, da diese die Relevanz-Bestimmung einer Seite viel besser durchführen kann. Schließlich besteht ein großes Fachwissen und ebenso Erfahrungen, die der Agentur helfen, einen Backlink schnell nach dessen Gewichtigkeit zu bewerten.

Viel Erfolg wünscht das Team von Fullseo.de

Comments

No one has said anything yet.

Leave a Comment

© Copyright Fullseo.de Seo Dienstleistungen. All Rights Reserved.