Posts Tagged ‘Content Marketing’

Seo Dienstleistungen

Seo Dienstleistung

Content is King“. Diese Phrase werden viele nicht mehr hören können, denn spätestens seit den Google Algorithmus-Updates Panda und Penguin dreht sich alles um einzigartige Inhalte, um Unique Content. So weit ist das bei vielen Seitenbetreibern also schon angekommen. Doch keine Entwicklung steht still. So geht es längst nicht mehr nur um sich vom Rest abhebende Seiteninhalte. Immer mehr rückt der Mehrwert dieser Inhalte in den Fokus. Dabei haben viele Seitenbetreiber jedoch das Problem, dass sie gar nicht mehr wissen, was sie noch über ihr Produkt oder ihre Dienstleistung schreiben könnten. Dazu kommt, dass Verbraucher, also potenzielle Kunden, immer anspruchsvoller werden. Also muss auch diese Entwicklung bedient werden. Die Antwort darauf heißt Content Marketing und Content Strategie.

Content Marketing und Content Strategie aus SEO-Sicht

Webseiten benötigen ständig neue Inhalte, damit sie präsent bleiben. Besonders deutlich wird das bei Seiten, die ihren Traffic aus Social Medias und Suchmaschinen beziehen. Spätestens mit Panda und Penguin hat Google deutlich gemacht, dass das durchaus ernst gemeint ist. Nun bleibt aber die Suchmaschine nicht auf diesem Entwicklungsstand stehen.

Auch Seitenbesucher werden nicht allzu viel Freude an technischen Produktbeschreibungen haben – und seien sie noch so hochwertig verfasst. Google versucht immer mehr, auch die Reaktion von Seitenbesuchern in die Website-Bewertung einfließen zu lassen. Längst geht es dabei nicht mehr darum, Spaminhalte von “echten” Inhalten zu differenzieren. Vielmehr geht es darum, Inhalte mit Mehrwert zu identifizieren und solche Webseiten entsprechend hoch zu bewerten.

Nicht mehr die Suchmaschine steht im Fokus, dafür aber der potenzielle Kunde

Letztendlich fügt sich der Trend von Konsumenten nahtlos an, die Produktspezifikationen vielleicht aufschlussreich halten, aber diese auch mit einer gewissen Monotonie und Langeweile aufnehmen. Es geht also darum, Inhalte so aufzuwerten, dass die Seitenbesucher daran großes Interesse zeigen. Ein früher eher treibender Gedanke, die Suchmaschinenoptimierung, tritt dabei zunächst in den Hintergrund. Content Marketing und Content Strategie befasst sich also damit, Inhalte so zu erstellen, dass der Leser daran ein echtes Interesse findet – ja, unterhalten wird.

Bei gutem Content Marketing steht nicht das Produkt im Mittelpunkt – es bereichert den Inhalt positiv

Nun mag der eine oder andere sagen, Content Marketing und Content Strategie, das ist ja ganz nett, aber nur in der Theorie. Denn wie soll man denn zum Beispiel als Schraubenanbieter mehr aus seinen Produkten herausholen? Doch auch darauf geben Content Marketing und Content Strategie Antworten. Bei Content Marketing und Content Strategie geht es damit nicht vornehmlich darum, ein Produkt zu beschreiben und ins Rampenlicht zu stellen.

Vielmehr muss das Produkt innerhalb des Artikel-Kontexts positiv wahrgenommen werden. Um bei der Schraube zu bleiben, könnte das zum Beispiel eine Geschichte darüber sein, wie jemand sein Gartenhäuschen selber baut und welche Schwierigkeiten es dabei mit verschiedenen Schrauben gab (schnell rostig, ein Schraubenkopf, der ausschmiert und nicht mehr schraubbar ist und vieles mehr).

SEO und Social Media Marketing stehen hinten nach: erst werden die Interessen des Lesers fokussiert

Es geht bei Content Marketing und Content Strategie also eigentlich darum, dem Leser echte Unterhaltung zu bieten. Oder aber auch eine weiterführende Hilfestellung wie zum Beispiel eine schrittweise Anleitung, ein Gartenhaus selbst zu bauen. Das Produkt tritt damit zunächst in den Hintergrund, dennoch wird sich der Leser der positiven Eigenschaften dieses Produktes bewusst. Doch Content Marketing und Content Strategie wird dabei sehr professionell angegangen. Zunächst steht am Anfang eine Idee, also zum Beispiel eine Kampagne (in sozialen Netzwerken, auf Videoseiten usw.).

Content Marketing und Content Strategie – das Erstellen einer Strategie und die Umsetzung in Inhalt

Dann muss die Zielgruppe für das Produkt oder die Dienstleitung exakt eingegrenzt werden. Das geht so weit, dass sogar Personas erstellt werden. Personas sind so etwas wie Idealkunden (Prospect-Personas) oder tatsächlich typische und echte Kunden (House-Personas). Alleine das exakte Ausarbeiten dieser Zielgruppen ist sehr anspruchsvoll (finanzieller Hintergrund, Geschlecht, Hobbys, Alter, soziales Umfeld usw.). Somit wird also nicht völlig blind eine Bauanleitung für ein Gartenhäuschen erstellt, um bei diesem Beispiel zu bleiben.

Content Marketing ist die Erfolgsstraße

Durch entsprechende Anmerkungen, Visualisierung in Videos und Bildern etc. wird die Persona direkt angesprochen, sodass sich der optimale oder typische Kunde für ein Produkt oder eine Dienstleitung tatsächlich identifizieren kann. Content Marketing und Content Strategie ist also weit mehr als das Optimieren einer Webseite für die Suchmaschinen. Es ist auch nicht im Trüben fischen. Stattdessen ist es extrem zielgruppenorientiert und führt deshalb auch schnell zum durchschlagenden Erfolg – vorausgesetzt, der gesamte Vorgang wurde mit echter Tiefe und fundiert recherchiert. Der positive und erwünschte Nebeneffekt: immer frische und differenziert beleuchtete Inhalte für die Suchmaschine, die der Seitenbesucher auch liest und damit das Ranking beeinflusst.

Viel Erfolg wünscht das Team von fullseo.de

© Copyright Fullseo.de Seo Dienstleistungen. All Rights Reserved.