Posts Tagged ‘Rich Snippet Optimierung’

Seo Dienstleistungen

Seo Dienstleistung

Snippet Optimierung

Snippets begegnen uns bei jeder Suchmaschinensuche. Aus verschiedenen Gründen heraus werden diese von den Seitenbetreibern nicht direkt berücksichtigt. Dabei ist das Snippet quasi das Aushängeschild in den Suchmaschinenergebnissen. Was bei der Optimierung von Snippets und Rich Snippets zu beachten ist, haben wir nachfolgend zusammengefasst.

Was sind Snippets

Snippet lässt sich recht gut mit Schnipsel übersetzen. In der Tat ist es ein einer Auszug aus einer Webseite, der versucht, dem Suchenden die am meisten relevanten Daten zu zeigen. Um die Optimierungsmöglichkeiten zu verstehen, muss man zunächst wissen, wie diese überhaupt generiert werden inhaltlich. Dazu stehen beim herkömmlichen Snippet zwei Möglichkeiten offen: der Titel wir aus dem Meta Titel in den Meta Tags gewählt. Ist dort auch eine Meta Description hinterlegt, wird diese als Beschreibung ausgewählt. Dann folgt die URL. Der Snippet in den Suchergebnissen besteht als aus drei Komponenten:

- Überschrift bzw. Header
- kurze Beschreibung
- URL

Der Aufbau von Snippets und die inhaltliche Zusammenstellung

Nun wurde in den letzten Jahren aber immer deutlicher, dass eine Überoptimierung einer Webseite zum Abstrafen führen kann. Gleichzeitig hat sich die Ansicht verbreitet, dass das Keyword oder die Keywords in der Meta Description nicht mehr von Relevanz seien. Folglich sind viele Seitenbetreiber dazu übergegangen, die Meta Description erst gar nicht mehr auszufüllen.

In diesem Fall zieht die Suchmaschine den Beschreibungstext dann aus dem Seiteninhalt. Das können bunt zusammengewürfelte Teilsätze oder auch ein Teil eines Absatzes sein. Dieser kann aus einem beliebigen Teil eines Artikels stammen. Der Seitenbetreiber hat kaum Einfluss darauf, was Google auswählt. Wer sich jedoch verschiedene Google Suchergebnisse genauer ansieht, erkennt schnell, dass immer solche Inhalte gesucht werden, die den Suchbegriff beinhalten.

Der gezielte Snippet Aufbau

Nun widerlegen wir die Aussage, dass die Meta Description keinen Einfluss auf das Ranking hätte. Das mag zwar direkt stimmen, jedoch nicht im ganzheitlichen Kontext. Eine Snippet Beschreibung wird nur angezeigt, wenn sie das Keyword enthält. Außerdem sollte das Keyword möglichst am Anfang des Textes stehen. Das ist also der Grundaufbau des Snippets.

Dem Keyword sollte ein häufig gesuchter allgemeiner Begriff folgen, beispielsweise “preiswert” oder “online”. Der weitere Text sollte nun enthalten, wonach der Suchende sucht oder was er sich zu finden erhofft. Werden beispielsweise Bremsbeläge für ein Auto gesucht, ist es ein Fehler, hier die große Auswahl an verschiedenen Ersatzteilen zu beschreiben. Der Suchende weiß ja schließlich schon sehr konkret, was er sucht.

Beispiel für ein optimiertes Snippet

Stattdessen sollte der Text folgendermaßen aufgebaut sein:

Bremsbeläge preiswert für alle Modelle mit Zubehör vom Markenhersteller in Erstausrüsterqualität. Jetzt sicher und bequem online kaufen.

Der Text ist auf 150 Zeichen begrenzt. In unserem Fall ist der Ausbau so gewählt, dass der Leser, der ja nur den Text überfliegt, schnell alle relevanten Informationen bekommt:

  • – preiswerte und hochwertige Bremsbeläge (in Erstausrüsterqualität)
  • – etwaiges Zubehör gibt es ebenfalls
  • – das sichere Kaufen deutet die vorhandene Sicherheit an
  • – das bequeme Kaufen deutet die einfache Bedienung des Shops an
  • – insgesamt ist der zweite Satz die Call-to-action, also die Aufforderung zu handeln.
Weniger ist oft mehr

Es fällt auf, dass wir die 150 Seiten nicht vollständig genutzt haben. Das ist wichtig. Wir hätten auch ausführlich und langatmig beschreiben können. Aber dann wären wichtige Infos unter den Tisch gefallen und der Suchende hätte schnell zum nächsten Snippet geschaut, weil ja ohnehin keine Infos zu finden waren.

Viel Info ohne “Drumherum”

Nun lässt sich dieser Text aber auch in eine andere Richtung optimieren. So könnte er auch in Stichpunkten beschrieben werden. Dann ist es ebenfalls wichtig, sich von anderen Angeboten abzusetzen:

Bremsbeläge preiswert online kaufen, Markenhersteller, 24-Stunden-Versand, Kundensupport, höchste Sicherheit, alle Bezahlvarianten, umfassendes Ersatzteilsortiment für Ihr Fahrzeug

Hier fällt nun auf, dass die 150 Zeichen überschritten wurden. Das ist gerade bei Aufzählungen möglich und ein gutes Instrument, um die Neugier des Suchenden zu wecken. Hier sind jedoch nicht die Inhalte beschrieben, die konkret gesucht werden, dafür aber Zusatzdienstleistungen, auf die der Suchende hofft. Da es viel mit dem Bestellprozedere zu tun hat, kann der Suchende sofort im Shop mit der Teilesuche beginnen und muss sich nicht lange damit beschäftigen, ob das Kaufprozedere modern und angemessen ist.

Die Rich Snippets

Doch gerade für Online Shops bietet sich noch eine weitere Möglichkeit. Vor einigen Jahren hat Google die sogenannten Rich Snippets ins Leben gerufen. Das sind Snippets, die noch ausführlicher sind. Sie können (eingeschränkt) Bilder beinhalten, außerdem eine Bewertung. Explizit die Bewertung ist von Bedeutung, da sie in Form von gelben Sternen angezeigt wird. Gegenüber Rich Snippets, die ohne Bewertung arbeiten, sticht das mit Bewertung sofort ins Auge.

Sonderzeichen

Daneben lassen sich bei allen Snippets auch Sonderzeichen einsetzen, beispielsweise Häkchen und andere Zeichen. Diese können einen Text leichter lesbar machen, insbesondere Stichpunkte. Wichtig ist jedoch, dass der Snippet nicht überladen wird.

Das sollte vermieden werden bei Snippets

Überladene Snippets sind übrigens auch so eine Sache. Während es die Fraktion gibt, die die Meta Description überhaupt nicht mehr interessiert, die so eine wichtige Optimierungsmöglichkeit auslässt, gibt es noch diejenigen, die Snippets völlig mit Keywords und Keyword-Synonymen überladen. Das bietet keinen Mehrwert und ist nicht gut lesbar. Weshalb sollte der Suchende also hier klicken?

Die Meta Description als optimierter Snippet als Ranking Faktor

Damit kommen wir bei der Snippet Optimierung zur Bedeutung als Ranking-Faktor. Nun mag die Meta Description keinen direkten Einfluss auf das Ranking haben, sehr wohl aber inhaltlich. Ist es ein Snippet, der ins Auge sticht und die Suchenden anspricht, klicken die Leute. Das registriert Google. Nun ist es aber wichtig, dass ausschließlich wahre Angaben im Snippet gemacht werden. Insbesondere, wenn der Inhalt ein echtes Highlight für den Suchenden ist, werden viele Leute klicken. Ein übertriebenes Beispiel: Lieferung in einer Stunde.

Nie falsche Versprechen oder unwahre Angaben in den Snippets!

Findet der Suchende nichts dazu oder liest nun auf der Startseite vom herkömmlichen 24-Stunden-Lieferservice, hat er eine falsche Info erhalten. Er wird die Seite sofort verlassen. Google registriert auch diese Absprungrate (Bounce-Quote). Andererseits bedeutet das im Umkehrschluss, dass Google auch realisiert, wenn die Leute auf der Seite bleiben. Entsprechend wird das Ranking angepasst. Nun ist es der Inhalt des Snippets, der die Leute aber erst auf die Seite bringt. Also hat die Meta Description und damit die Snippet Optimierung sehr wohl etwas mit dem Ranking zu tun.

Snippet Optimierung für maximale Durchklick-Raten mit unserer Hilfe

Um Snippets oder Rich Snippets perfekt zu optimieren, bedarf es einem guten Gefühl für die Relevanz von Inhalten und natürlich Erfahrungen. Nicht jeder besitzt diese Gabe. Daher können Sie sich gerne auch für die Snippet und Rich Snippet Optimierung an uns wenden. Unsere SEO-Agentur ist seit vielen Jahren erfolgreich in der Suchmaschinenoptimierung tätig. Wir wissen genau, wie Snippets zu optimieren sind, dass sie dem Suchenden einen Mehrwert bieten, ihn zum Seitenbesuch anregen und dieser auch auf der Webseite bleibt. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung – völlig kostenlos und unverbindlich. Gerne sind wir auch Ihnen behilflich, das Suchmaschinenpotenzial Ihrer Seite voll auszuschöpfen.

Viel Erfolg wünscht das Team von fullseo.de

© Copyright Fullseo.de Seo Dienstleistungen. All Rights Reserved.