Posts Tagged ‘SEO als Teil der Gesamtstrategie’

Seo Dienstleistungen

Seo Dienstleistung

SEO als Teil der Gesamtstrategie

Bislang wurde Suchmaschinenoptimierung (SEO) immer als ein eigenständiges Anwendungsfeld betrachtet, was vor allem den bestehenden Algorithmen der Suchmaschinen und allen voran Google geschuldet war. Doch die massiven Veränderungen, die hier in den letzten Jahren zu verzeichnen waren, haben zu einem Umdenken in der Branche geführt. Nun schlagen auch andere SEO-Agenturen und Webseitenbetreiber langsam einen Weg ein, den wir schon vor Jahren gewählt haben. Mit SEO als Teil der Gesamtstrategie hat sich wieder einmal gezeigt, wie unsere Kunden durch unser vorausdenkendes und visionäres SEO in einer Form profitieren, die andere erst jetzt langsam erkennen.

SEO als Teil der Gesamtstrategie bedeutet SEO-Integration, ohne offensichtliche SEO-Maßnahmen zu propagieren

Nun mag der eine oder andere Leser einwenden, SEO als Teil der Gesamtstrategie wird ja bereits seit jeher angewandt. Grundsätzlich stimmt diese Aussage natürlich, doch wie so oft steckt der Unterschied auch hier im Detail. Denn bei genauer Betrachtungsweise war SEO ein völlig eigenständiges Segment, das lediglich durch Marketing und Zielgruppenansprache ergänzt wurde. Als voll integrierter Bereich der Gesamtstrategie wird SEO auch heute von vielen SEOs und Seitenbetreiber noch nicht betrachtet. Um besser zu verstehen, weshalb SEO als Teil der Gesamtstrategie eingebunden werden sollte, zunächst ein Blick in die Vergangenheit. Wie wir alle wissen, waren eingehende Backlinks über viele Jahre das Nonplusultra im SEO.

SEO erforderte Maßnahmen, die sich eigentlich nicht mit den Bedürfnissen der Seitenbesucher vereinbaren lassen

Dazu wurden Keyword-Dichten exakt berechnet, Keywordphrasen mussten auch schon mal grammatikalisch wenig passend in einen Text eingefügt werden. Überhaupt gab es SEO-optimierte Texte und Besucher-optimierte Texte, wie auch Landingpages für den organischen Traffic, also die Seitenbesucher und spezielle Seiten für Suchmaschinen und Netzwerke. Doch dann kamen die tief greifendsten Änderungen des Algorithmus bei Google seit der ersten Tage der erfolgreichen Suchmaschine. Man hatte sich vorgenommen, Spammer und Webeiten-Manipulierer den Kampf auf der breiten Front anzusagen. Panda, Farmer und letztendlich Penguin veränderten die Anforderungen dramatisch.

SEO als Teil der Gesamtstrategie bedeutet tatsächlich das Erstellen von Inhalten mit deutlichem Mehrwert und eine verständliche Seitenstruktur

Plötzlich hieß es “Content is King”, Seiten mussten einen Mehrwert bieten und selbst ausgehende Links wurden benötigt. All diese Anforderungen lassen sich einfach zusammenfassen: Diese Maßnahmen spiegeln ein völlig normales Verhalten eines Seitenbetreibers wieder: informative und/oder spannende Texte werden für die Besucher geschrieben, mit Links zu Authority-Websites werden Thesen und Ausführungen begründet, während die Seitenbesucher den Mehrwert einer Seite erkenn und die Inhalte auf anderen Seiten mit tiefem Bezug zu den Inhalten verlinken. Damit lässt sich nun SEO als Teil der Gesamtstrategie interpretieren und umsetzen.

Ein SEO-Analyst muss jetzt die SEO-Optimierung einer Webseite erkennen und einschätzen können

Das bedeutet, nun können Seiteninhalte gezielt für Besucher und Kunden erstellt werden. Stattdessen können die Besucher sogar in das SEO-Konzept integriert werden, indem sie entsprechend motiviert werden, über diese gerade gelesenen Inhalte oder besuchte Seite in sozialen Netzwerken und anderen Social Media Seiten berichten und darüber sprechen. Denn genau das ist es, was einer Webseite heute im Suchmaschinenranking hilft. Betrachtet man nun SEO als Teil der Gesamtstrategie, werden nicht mehr SEO-Maßnahmen getroffen und dann mit gesondert erstellten Inhalten für Besucher verbunden. Stattdessen werden Inhalte völlig frei erstellt. Bei SEO als Teil der Gesamtstrategie werden diese Inhalte nun überprüft, ob nicht zufällig eine zu deutliche, aber unabsichtliche SEO-Optimierung stattgefunden hat bzw. ob wichtige SEO-Aspekte wie inhaltliche Qualität oder natürliche Linkqualität vorhanden sind.

Mit SEO als Teil der Gesamtstrategie wurde SEO aber nicht einfacher, dafür aber noch anspruchsvoller

Bei SEO als Teil der Gesamtstrategie stehen also nun die Seiteninhalte und die Webseiten-Architektur zugunsten des Besuchers im Vordergrund. SEO als Teil dieser Strategie kann dagegen als eine Art Editieren betrachtet werden, ähnlich dem Verbessern von grammatischen und Rechtschreibfehlern in einem Text. Das bedeutet aber nicht, dass SEO nicht mehr präsent wäre. Im Gegenteil, die Ansprüche an SEO sind höher denn je. Das Überprüfen von Seiteninhalten, der Webseitenstruktur und der Resonanzanalyse zum eigenen Internetauftritt in den Social Media ist wichtiger als je zuvor. Nur, dass SEO als Teil der Gesamtstrategie nun nicht mehr so einfach als solche zu identifizieren ist. Das setzt ein noch besseres Fachwissen zu SEO voraus, schließlich lassen sich SEO-Strategien von der Konkurrenz nun auch nicht mehr so einfach erkennen.

SEO auf dem richtigen Weg: hochwertige Inhalte verbunden mit anspruchsvollen SEO-Maßnahmen als Umsetzungsstrategie mit höchsten Anforderungen.

Für uns ist diese Entwicklung, SEO als Teil der Gesamtstrategie zu nehmen, schon lange begrüßt worden. Wer unsere Artikel verfolgt, sieht schnell, dass wir es als positive Entwicklung betrachten, dass nun Anspruch und Qualität wieder über automatisierten Skripten und anderen “billigen” SEO-Techniken stehen. Daher setzen wir SEO als Teil der Gesamtstrategie schon seit Jahren erfolgreich um. Aufgrund unseres langjährigen Erfahrungsschatzes haben wir buchstäblich ein gutes Gefühl für vollintegriertes SEO.

So harmonisieren die entsprechendem Maßnahmen immer mit der Relevanz und dem Mehrwert von Inhalten für den Besucher, weshalb von uns betreute Projekte aber gleichzeitig erstklassig in den SEO-Serps (Suchmaschinen-Ergebnisseiten) positioniert sind. Nur, wer entsprechend smart an Webdesign, Inhaltsgestaltung und Marketing herantritt, bringt Projekte zum Erfolg. Schließlich hat Google höchstes Interesse an einer informativen Suchmaschinennutzung mit echtem Mehrwert für den Suchenden.

Viel Erfolg wünscht das Team von fullseo.de

© Copyright Fullseo.de Seo Dienstleistungen. All Rights Reserved.