Definition und “Regeln” von Unique Content

Der Begriff “Unique Content” bezeichnet im Internetjargon einzigartige Inhalte, welcher in ihrer Form noch nicht vorhanden sind. Unique Content kann von jeder Person erstellt beziehungsweise erschaffen werden, wobei Quellen und bereits verfügbare Inhalte im Rahmen der Erstellung nicht hinzugezogen beziehungsweise wortwörtlich übernommen und eingebaut werden dürfen. Natürlich darf sich ein Autor von Unique Content auf Quellen und bereits bestehende Inhalte beziehen, allerdings müssen diese dann vom Autor umformuliert und verändert werden, da im endgültig erstellten Unique Content keine bereits bestehenden Inhalte mit gleichem Wortlaut verwendet werden dürfen. Das Einbauen von Zitaten ist grundsätzlich erlaubt, muss allerdings speziell gekennzeichnet und erwähnt werden. Wer sich bei der Erstellung von Unique Content nicht an die Einhaltung dieser Regeln hält, der erstellt ein Plagiat und bereichert sich somit an fremdem Gedankengut. Bei der Erstellung von Unique Content gibt es in diesem Zusammenhang eine Art “Ehrenkodex”, wobei fremde Inhalte in einem Unique Content Text einfach deplatziert und für den letztendlichen Veröffentlicher unbrauchbar sind. Wer Unique Content seinen Lesern beziehungsweise Besuchern verspricht, der muss schließlich die Einmaligkeit seiner Texte schließlich auch gewährleisten können, damit das System des Unique Contents auch greift und Sinn macht. Letztendlich erstellt jeder Autor beim Schreiben von fiktionalen beziehungsweise selbstständig formulierten Inhalten Unique Content, sodass tagtäglich millionenfache Unique Content Texte neu in das Internet kommen und veröffentlicht werden.

Wofür wird Unique Content gebraucht und verwendet?

Unique Content wird in der Regel von Webmastern, Portalbetreibern und Bloggern in Auftrag gegeben und verwendet, da sich die Betreiber von Internetseiten ein erhöhtes Interesse an ihren Internetseiten aufgrund der von ihnen gebotenen einzigartigen Inhalte erhoffen. Unique Content soll in diesem Zusammenhang die Aufmerksamkeit von Internetseiten erhöhen, sodass die Besucher ein erhöhtes Interesse haben und die jeweilige Internetseite zu ihren Favoriten hinzufügen beziehungsweise regelmäßig zu besuchen. Unique Content erhöht weiterhin die Lesbarkeit der gesamten Internetseite, da die einzigartigen Inhalte in der Regel nach den Erwartungen des Inauftraggebers beziehungsweise des Internetseitenbetreibers erstellt werden und somit ganz genau in das Konzept der jeweiligen Veröffentlichungsseite passen. In diesem Zusammenhang kann es beispielsweise gut sein, dass Unique Content für einen speziellen Lifestyle-Blog gesucht wird, welcher über diverse Themen des Alltags stets in einem ganz besonderen Stil berichtet. Da der Blogger jedoch selbst verhindert ist beziehungsweise nicht das notwendige Fachwissen zum Schreiben des gewünschten Textes besitzt, wird der gewünschte Text bei einem fremden Autor als Unique Content Text in Auftrag gegeben. Unique Content kann diesbezüglich im Rahmen von Corporate Identity eine Rolle spielen. Da die Unique Content Texte in der Regel nach den Ansprüchen des Inaufraggebers geschrieben werden, hat dieser zusätzlich die Möglichkeit sich über Keywords und Keyworddichten Gedanken zu machen, sodass der angefertigte Unique Content Text letztendlich auch zur Suchmaschinenoptimierung verwendet werden kann. Durch Suchmaschinenoptimierung ist die jeweilige Internetseite des Inauftraggebers wesentlich besser für Suchmaschinennutzer zu finden, sodass der Betreiber mit einer höheren Besucheranzahl rechnen kann. In vielen Fällen sorgt diese erhöhte Besucheranzahl im Anschluss für höhere Einnahmen durch Werbung, sodass die Wirkung von Unique Content äußerst vielseitig ist und sogar sehr wichtig sein kann.

Viel Erfolg wünscht das Team von Fullseo

Comments

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.

© Copyright Fullseo.de Seo Dienstleistungen. All Rights Reserved.